monday-tramps_byflorianschmid

Monday Tramps

23:55 | Kulturkellerei

Retro-Indie-Rock – auf den Punkt abgeliefert.
Durchlagendes Debüt einer jungen Band, inspiriert von Bands wie The Strokes und Tame Impala. Monday Tramps bringen auf ihrem ersten Album “When Days Turned Hollow” alles mit, was es braucht für eine Wiedersehensfeier mit den großen Momenten der britischen Pop- und Rockmusik. Mit Kinks-Melancholie und dem Ungestümen der jungen Arctic Monkeys. In ihren Songs hämmert ihr Herz mal euphorisch mal melancholisch. Maik Brüggemeyer Rolling Stone Magazin

www.facebook.com/MondayTramps