History

Nürnberg.Pop 2015

10273442_981080578624524_1239628115880854474_n

Nürnberg.Pop#5 fand am 19. September 2015 statt und war ein wunderschönes Jubiläumsfest. Vielen Dank dafür!

So war Nürnberg.Pop 2015

Nürnberg.Pop 2014

N
Nürnberg.Pop#4 fand am 25. Oktober statt. Die Süddeutsche Zeitung titelte: „Im Rausch der Musik – Das Festival „Nürnberg Pop“ ist eine echte Fundgrube.“ Linus Volkmann schrieb fürs Intro Magazin: „Nürnbergs Clubfestival kann es mit so mancher Metropolenausführung dieses Prinzips locker aufnehmen.“

So war Nürnberg.Pop 2014

Nürnberg.Pop 2013

NBG.POP 2013 - Abby
26. Oktober 2013: Nürnberg.Pop zum dritten! Die Nürnberger Nachrichten schrieben: „Um drei Uhr nachts sind die Straßen voller Menschen, deren Gesichter voller Glück und das Auditorium voller tanzender Menschen, wie in allen anderen Aftershow Stationen auch. Nürnberg.Pop 2014 darf dann kommen. Bitte bald.“

So war Nürnberg.Pop 2013

Nürnberg.Pop 2012

History 2012
Am 27. Oktober fand das zweite Nürnberg.Pop Festival statt. In 14 Spielstätten spielten, lasen und performten 37 Bands und Künstler, dazu gab es ein Rahmenprogramm mit Quiz-Lounge, Zauberkünstler, Kunstbereich oder einer festival-eigenen Currywurstbude. Die Nürnberger Nachrichten schrieben: „Brechend volle Konzertsäle und tolle Bands.“

So war Nürnberg.Pop 2012

Nürnberg.Pop 2011

History 2011
Das Debüt von Nürnberg.Pop fand am 14. Oktober 2011 in acht verschiedenen Spielstätten der Altstadt statt. 25 regionale, nationale und internationale Bands und Künstler spielten Konzerte, im Anschluss legten DJs auf. On3 Radio titelte nach dem Festival: „Reeperbahnfestival trifft South by Southwest“

So war Nürnberg.Pop 2011